Mittwoch, 27. Mai 2015

Ich packe meinen Koffer... und nehme Leila mit

Ich liiiiebe sie ja einfach... die Schnitte von Tragmal <3!!!
Ich habe zuerst das Shirt-Still-Kleid Tecia kennen gelernt und danach durfte ich meine erste Leila probenähen. ...und dieses Wickeloptik-Kleid ist einfach "genau meins"!
Also war schnell klar, welches Schnittmuster ich vor dem Urlaub an der Nordsee nochmal raushole... ;)
Leila ist einfach nur praktisch, passt zu Strumpfhose/Leggins oder auch über ne Jeans (das mag ich ja besonders gern!!!!), ist 100% stilltauglich und das Beste: sie ist noch schick dabei :)!
Ich fühl mich gut angezogen, ohne aufgedonnert zu sein... kann mit ihr an den Strand oder ins Restaurant-perfekt für den Urlaubskoffer, oder?
DenSchnitt bekommt ihr bei tragmal, falls ihr genauso begeistert seid wie ich :).
Vernäht habe ich die wunderschönen Chalkstars von Selia, die schon etwas länger auf ihren grossen Auftritt gewartet haben <3. Ich finde sie richtig toll (ich mag es bei mir ja lieber unbunt, aber nur in schwarz nähen ist ja auch langweilig, oder ;)), sie sind ausgefallen aber nicht zu aufdringlich...
so, und jetzt gibt es ausnahmsweise mal viiiiiele Bilder von mir (und zwei mit unserer persönlichen Heidi ;)) und ich hüpfe schnell zu RUMS





















Kommentare:

  1. Ein tolles Kleid ! Steht dir super !
    Das letzte Foto ist toll !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Einfach klasse ! Der Stoff ist der Wahnsinn,den brauch ich auch !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Danke, er ist auch echt toll.... auch nach der Wäsche :)

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Kleid! Der Stoff ist ja megatoll und zu Deinen Haaren einfach ein Traum!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. Das gefällt mir sehr! Ich mag den Sternenstoff, und der Schnitt scheint außerdem auch noch bequem zu sein, was ja nicht zu verachten ist.

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Schnitt ist wirklich toll!! Absolut empfehlenswert!

      Löschen
  6. Sieht klasse aus. Danke für Deine Verlinkung im #modejahr2015!

    AntwortenLöschen